Moin ihr Lieben!

Es lässt sich nicht schönreden, der Herbst ist bereits in vollem Gange. Einen Vorteil hat es ja: Das Sitzen am Schreibtisch fällt leichter, und das kommt den aktuellen Projekten zugute. Etwa dem Bau der Paracelsus Sportpraxis im wohninvest WESERSTADION, unserem Exponat für das Helmholtz-Zentrum Geesthacht oder der Raumgestaltung für Werder Bremen.

Wir haben neben dem Sommer auch unserer Ausstellung und Aktionsplattform „Der mobile Mensch“ Tschüss gesagt, die nach 15 erfolgreichen Monaten im Universum® Bremen ihre Türen geschlossen hat. Den Abschied ein wenig versüßt hat uns eine Auszeichnung beim diesjährigen polis Award.

Die Themen Stadtentwicklung und Mobilität treiben uns aber weiterhin um. So begleiten wir in Bremen den Ausbau der Linien 1 und 8 und das Bewohnerparken in der Östlichen Vorstadt.

Mehr an der Nähmaschine als am Schreibtisch sitzt übrigens gerade unsere Kollegin Stefanie. Grund ist ein Kunstprojekt für die Sparkasse Bremen. Was genau da in der Mache ist, verrät Stefanie im Interview.

Stefanie Kischel / Über Kunst aus Tüll, Nähtipps auf YouTube und strenge Mütter

Von wegen im digitalen Zeitalter sitzen in den Agenturen alle vorm Bildschirm. Unsere Kollegin Stefanie verbringt ihre Arbeitszeit gerade vor allem an der Nähmaschine – als Künstlerin für die Sparkasse Bremen.

weiterlesen

Hier ist Werder im Raum!

Der Werder Spirit im Raum? Offenheit, Transparenz, Kommunikation und Teamgefühl. Mit einem speziell für den Verein entwickelten Gestaltungsbaukasten für die Innenarchitektur machen wir die starke Marke Werder Bremen in verschiedenen Räumen und Umgebungen erlebbar.

weiterlesen

Unsere Straße kann mehr: Das SUNRISE-Magazin ist da

Das SUNRISE-Projekt bietet die Chance, Mobilität in Bremer Quartieren neu zu denken. In der Östlichen Vorstadt gibt es die ersten konkreten Veränderungen. Ein Magazin für Anwohner*innen beantwortet alle Fragen.

weiterlesen

Eintauchen in faszinierende Forschungslabore

Viel spannende Wissenschaft, wenig Platz. Auf nur einem Quadratmeter Ausstellungsfläche machen wir im Stadtzentrum von Potsdam richtungsweisende Forschungsarbeiten des Helmholtz-Zentrums Geesthacht erlebbar.

weiterlesen

Bald können Sportler*innen in die Röhre gucken

Ein (ge)wichtiger Meilenstein: Mit der Lieferung einer sechs Tonnen schweren MRT-Röhre hat eines der Herzstücke im neuen sportmedizinischen Zentrum der Paracelsus-Klinik seinen Platz gefunden. Unser Bauprojekt biegt damit auf die Zielgerade.

weiterlesen

Mehr ÖPNV für Bremen und die Region

Ein wichtiges Projekt für Bremen und das Bremer Umland: In den kommenden Jahren werden die Linien 1 und 8 ausgebaut. Wir begleiten die Kommunikation für das große Vorhaben.

weiterlesen

Nachhaltigkeit: „Leute begeistern, ohne zu nerven“

Ein Besenstiel aus China brachte bei uns das Fass zum überlaufen. Um das Bewusstsein für den Verbrauch von Ressourcen zu fördern, haben wir beim Projekt „Green Nudging“ mitgemacht.

weiterlesen

Das Beste zum Schluss

Kurz bevor sie in Bremen ihre Türen schloss, erhielt die von der GfG kuratierte und gemeinsam mit wichtigen lokalen Akteuren der Stadt entwickelte Ausstellung und Aktionsplattform „Der mobile Mensch – Deine Wege. Deine Entscheidungen. Deine Zukunft.” erneut einen Preis: In der Kategorie „Kommunikative Stadtgestaltung” des polis Award 2020 holte unser Projekt die Silbermedaille! „Es ist den Projektbeteiligten in eindrucksvoller Weise gelungen, urbane Mobilität als Gemeinschaftsaufgabe in den Fokus zu stellen“, heißt es in der Laudatio.

weiterlesen

GfG / Gruppe für Gestaltung / Waller Stieg 1 / 28217 Bremen / T 0421.3 38 68 00
Zur Webseite / Kontakt: newsletter@gfg-id.info / 08.10.2020