23. März 2021

50 Jahre Universität Bremen – WARUM? DARUM.

WARUM steckt die Universität in ganz Bremen drin? Anlässlich ihres 50. Bestehens erfahren Bürger:innen an 50 beispielhaften Orten das DARUM.



2021 wird die Universität Bremen 50 Jahre alt – Anlass, um zu zeigen, wo sie überall in der Stadt und Stadtgesellschaft zu finden ist und sie gleichzeitig stärker im Bewusstsein der Gesellschaft zu verankern.

Seit fünf Jahrzehnten ist die Universität eng mit ihrer Heimat verwoben und wichtiger Bestandteil der Bremer DNA. Die Frage nach dem WARUM begleitet die Universität durch das Jubiläumsjahr. Das Projekt zeigt, wo sie überall drinsteckt und wie sie die Stadt verändert – seit 1971. An 50 Beispiel-Orten erfahren die Bremer:innen, wo Ideen und Kooperationen aus der Universität heraus Neues bewirkt haben, wo Forschende, Lehrende und Studierende ein wichtiger Teil der Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Bildung und Kultur sind und wo Absolvent:innen mit beeindruckenden Beschäftigungen überraschen. Von März bis August werden die 50 Stationen in der ganzen Stadt sichtbar. Im Oktober fasst eine Ausstellung in der Unteren Rathaushalle alle zusammen.

Unter Wasser, auf der Bühne, in der Höhe: 50 verschiedene WARUM-Inszenierungen

Um diese Projekte und Menschen sichtbar zu machen, packen wir 50 Mal unsere WARUM-Buchstaben ein und statten den Unternehmen, Institutionen, Initiativen und Einrichtungen einen Besuch ab. Vor Ort entsteht dann ein ganz individuelles WARUM-Bild – mit Menschen, mit Geräten, mal groß, mal klein, mal laut, mal ganz leise. Diese Inszenierungen werden gemeinsam mit den Antworten – den DARUMS – auf der 50-Jahre-Website der Universität Bremen und später in der Ausstellung gezeigt. Auf diese Weise erzählen die Beteiligten, warum sie das tun, was sie tun und warum ein Stück Universität Bremen in ihrem Unternehmen, ihrer Institution, Initiative oder Einrichtung steckt.

Neben der Universität Bremen wurde bereits die bremer shakespeare company als WARUM-Ort enthüllt. Das Ensemble tobte sich auf der Bühne mit Abstand sichtlich mit den Buchstaben aus. Warum an diesem Ort ein Stück Universität drinsteckt? Hier gibt´s die Antwort: uni-bremen.de/warum/bsc

 

Wer in den nächsten Monaten aufmerksam in Bremen und Bremerhaven oder auf dem Uni Campus unterwegs ist, kann auch von selbst die WARUM-Orte entdecken. Diese werden nämlich mit einem WARUM-Schild oder -Banner versehen. Darauf abgebildet ist jeweils ein QR-Code, der zu den Antworten des Ortes führt. Durch diese Markierungen entsteht zudem eine Art Karte, in der alle Beteiligten verortet sind. Diese findet sich später auch in der Ausstellung wieder.

Neugierig geworden? Hier werden die 50 WARUM-Stationen in den nächsten Wochen und Monaten nacheinander sichtbar: uni-bremen.de/warum.



Teilen auf:  /  / Pinterest / Xing / 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel