Team

Maren Weinberg

Bei der GfG seit: 2017
Verantwortlich für: Konzeption, Szenografie, Innenarchitektur

Das Beste an deinem Job:
Die Abwechslung und das Team

Du bist in der Agentur berüchtigt für:
Nachhaltiges Zeug, sei es unverpacktes Mittagessen, der Einsatz für mehr grüne Produkte in unseren Projekten oder böse Blicke bei umweltunfreundlichem Verhalten, natürlich immer aus Spaß, niemand ist perfekt. Ach so – und Zimtschnecken

Bevor du zur GfG gekommen bist:
Habe ich mich erst bei IKEA zur Gestalterin für visuelles Marketing ausbilden lassen und dann Innenarchitektur in Hannover studiert

Außerhalb der GfG trifft man dich:
Auf Schatzsuche auf Flohmärkten, auf dem Skateboard beim Versuchen von tollen Tricks oder im Grünen beim Entspannen

Eine App, die du nicht mehr missen möchtest:
Spotify – um „ZEIT: Verbrechen“ oder „Gemischtes Hack“ zu hören

Ein Musikalbum, das du verschenken würdest:
Was von Bukahara auf Vinyl, machen gute Laune die Jungs! Oder besser gleich Konzerttickets

Wofür engagierst du dich auch unbezahlt:
Die Natur

Das hat uns gerade noch gefehlt:
SUVs in Innenstädten

Deine nächste Reise planst du nach:
Kurzfristig nach Österreich, langfristig möglichst klimafreundlich nach Singapur, um endlich meinen dort lebenden Bruder zu besuchen

Davon kannst du dich einfach nicht trennen:
Ich versuche, möglichst nicht an materiellen Dingen zu hängen

Mitten in der Nacht aufstehen würdest du für:
Street-Art-Aktionen und Sonnenaufgänge