Heimathafen

Ein Projekt für die Überseestadt in Bremen

  • Ausstellungen und Szenografie
  • Crossmediale Kommunikation
  • Fotografie
  • Grafik Design
  • Kampagne
  • Marketing
  • Programmierung
  • Reportagen
  • Text

Im Auftrag der WfB, Wirtschaftsförderung Bremen, entwickelten und gestalteten wir die Kampagne »Heimathafen«. Mit dieser wurde die Bremer Überseestadt, das vom Strukturwandel betroffene 280 Hektar große Hafenrevier der Hansestadt, zunächst auf der Immobilienmesse Expo Real 2009 vorgestellt.

Die Überseestadt, aufstrebendes Zentrum für die Kreativwirtschaft mit maritimer Geschichte und Charme. Ein Foto- und Textprojekt macht die hohe Identifikation der bereits ansässigen Unternehmen sowie die emotionale Verbundenheit der Menschen vor Ort sichtbar. 24 Künstler und Autoren setzten sich auf unterschiedliche Weise mit dem Leben, Arbeiten und der städtebaulichen Entwicklung in der Überseestadt auseinander. Ein Kaleidoskop aus künstlerischen und journalistischen Sichtweisen des Stadtteils im Umbruch, zusammengefasst in einem Buch und multimedial erlebbar mithilfe einer App. Das Projekt »Heimathafen« vermittelt so Interessierten die motivierende Sicherheit für nachhaltig erfolgreiche Investitionen.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.