18. Juni 2015

German Design Award – Zwei Projekte nominiert

Gleich zwei unserer Projekte haben es dieses Jahr unter die »German Design Award Nominees« geschafft. Die Auswahl fiel auf das »Kunstfestival Quadriennale Düsseldorf« und die Bildungseinrichtung »Lernhaus im Campus«.



Die Crossmediale Kampagne zur Quadriennale sprengt die Stadtgrenzen durch die begleitenden Aktionen und Medien und gleitet nahtlos vom Analogen ins Digitale über.

Für das Lernhaus im Campus fokussierten wir uns auf die Aufgabe »Orientierung« und entwarfen dazu eine prägnante Corporate Signaletic. Gemeinsam haben die beiden Projekte, dass sie den Raum erfahrbar und lebendig machen.

Nun also, fest die Daumen drücken und hoffen, dass wir so erfolgreich sein werden, wie im letzten Jahr mit dem Projekt »Klimamarkt«. Im Oktober heißt es dann hoffentlich: And the winner is …



Teilen auf:  /  / Pinterest / Xing / 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel