Team

Tabea Hawley - Produktion

Tabea Hawley

Der Militärstützpunkt Fort Knox im Bundesstaat Kentucky ist nicht nur Lagerstätte der US-amerikanischen Goldreserven – er ist auch Geburtsort von Tabea Susan Hawley. Aufgewachsen ist die Deutsch-Amerikanerin allerdings in Bayern, Schleswig-Holstein und Bremerhaven. In der Hansestadt Bremen machte sie 2014 mit zwanzig Jahren ihre Fachhochschulreife. Ihre englischen Sprachkenntnisse verhalfen ihr anschließend zu einem Job in einem Übersetzungsbüro. Durch ihren Drang, ständig etwas zu zeichnen, reifte die Idee in ihr, einen Beruf in der Kreativbranche zu ergreifen.

Im Sommer 2016 begann Tabea bei der GfG eine Ausbildung zur Mediengestalterin in der Fachrichtung Gestaltung und Technik. Inspiration findet sie im nordisch Kühlen, der Schlichtheit und der direkten Art ihrer Wahlheimat Bremen. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich stundenlang mit Büchern jeglicher Art, oder sie geht raus in die Natur, um sich sportlich zu betätigen.

T 0421 33 868 17 hawley@gfg-id.de